Lange Abende, Nebeldecke und kältere Temperaturen laden ein, etwas für sich zu tun: sowohl für den Körper als auch für die Seele.

Mit unseren zwei Tipps für die kalte Jahreszeit holst du dir Vitamine auf den Teller und farbenfrohes auf den Küchentisch.

 Eschenfelder Sprossengläser


Gemüse findet in den Monaten Dezember bis Februar seltener den Weg auf unseren Teller. Grossteils wird es von fernen Ländern importiert und enthält dadurch nicht mehr alle wichtigen Nährstoffe.

Warum also nicht richtige Vitalstoff-Bomben selbst heranziehen?

Sprossen und Keimlinge sind im Winter eine hervorragende Lösung um frische Vitamine und Mineralstoffe dem Körper zuzufügen. In den jungen Austrieben der Samenkörner findest du eine geballte Ladung an Vitamin B1, B2, C, E, Niacin, Eisen, Zink, Kalzium, Magnesium und vieles mehr.

Es ist auch für jede Geschmacksrichtung was dabei. Von mild-süsslichen Keimlingen wie Weizen, Roggen und Hafer bis hin zu pikant-scharfen Gemüse- und Gewürzsamen wie Senf, Gartenkresse und Radieschen.
Selber-ziehen ist ganz einfach und dauert auch nur ein paar Tage.

 

In sogenannten Sprossengläsern, kannst du das ganze Jahr hinweg frische Sprossen ernten:

  1. Gib die Keimsaaten (Quinoa, Kichererbsen, Linsen, Brokkoli) in ein Sprossenglass und bedecke  diese mit Wasser. Einweichzeit 8-12 Stunden. Nun leere das Wasser aus und stell das Glas schräg. Spüle die Sprossen zweimal täglich mit frischem Wasser durch. Danach Wasser wieder ausleeren und Glas schräg stellen. Dies damit das restliche Wasser abtropfen und die Luft zirkulieren kann.

  2. Nach 5-8 Tagen kannst du deine Vitamin-Bomben ernten.


Auf Kressesieben keimen besonders Chia-Samen und Kresse sehr gut:Chia

  1. Eschenfelder-Bio-Keimsaat-Chia-schwarz-100g-Rohkostqualität

  2. Weiche die Keimsaat für 15 Minuten ein und streiche sie anschliessend mit einem Messer auf das Sieb.

  3. Bedecke zwei Tage lang das Saatgut mit einem Teller um es vor dem Austrocknen zu schützen. Zweimal täglich befeuchtest du die Keimsaat mit einer Sprühflasche.

  4. Sobald die Wurzeln durch das Sieb wachsen, spülst du das Sieb zweimal täglich mit frischem Wasser. ACHTUNG: in der Schale soll kein Wasser stehen.

  5. Bei Chia-Samen kann es bis zu 8-10 Tage dauern bis sie verzehrfertig sind. Kresse ist meist schon früher für die Ernte bereit.

 

Da unser Körper nun versorgt ist, wollen wir auch unserer Seele etwas Gutes tun. Und was gibt es schöneres als farbenfrohe Blumen wie Amaryllis und Rosen zusammen mit Eukalyptus zu einem weihnachtlichen Blumenstrauss gebunden?

Achte beim Kauf darauf, dass diese saisonalen Schnittblumen aus Italien oder Holland aus Freilandkultur kommen. So haben sie einen kurzen Transportweg, werden frisch geschnitten und benötigen keine zusätzliche Energie zum Wachsen im Vergleich zu Blumen, die aus geheizten Gewächshäusern stammen.

Kleiner Tipp: Schneide die Amaryllis-Stängel mit einem scharfen Messer an und umwickle diesen am unteren Ende fest mit einem Klebeband. Damit verhinderst du das Aufrollen des Stängels in der Vase.

Blumenstrauss

Lerne Urban Gardening in unseren Kursen und Workshops. Zum Kursprogramm

Stelle uns deine Fragen:

Tel 044 508 54 92

Email kurse(at)vegandthecity.ch

Unser Bio-Setzlingsangebot

download orange frei Gemüsesetzlinge

download orange frei Kräuter, Spezialgemüse
       Blumensetzlinge

download orange frei Erdbeersetzlinge & Beerenwochen

Produziert von der Gärtnerei Ranft in Uster, Reller Biolandbau in Berneck und Kräutergärtnerei Moll (Bottipflanzen) in Stetten.

Blumeninfos

download orange frei Unsere Blumenphilosophie

download orange frei Blumenangebot

Unsere Stores

Store Zürich
Lagerstrasse 36-38
8004 Zürich

044 508 54 21


Store Winterthur
Unterer Graben 1
8400 Winterthur

044 508 54 25

 

VEG and the City Bloom
Freilagerstrasse 71
8047 Zürich

044 508 54 20

Unsere Öffnungszeiten

Store Zürich

 MO 11.00 - 19.00
 DI-FR      09.00 - 19.00
 SA 09.00 - 18.00


Store Winterthur

 MO 11.00 - 19.00
 DI/MI/FR 09.00 - 19.00

 DO

 Feb - Jun

09.00 - 19.00

09.00 - 20.00

 SA 09.00 - 17.00

 

VEG and the City Bloom

 MO geschlossen
 DI-FR     09.00 - 19.00
 SA 09.00 - 18.00

Kundenservice

044 508 54 92

kundenservice(at)vegandthecity.ch

MO - FR: 8.30 - 17.00


Büro
changesolutions GmbH
Giessenstrasse 5b
8835 Feusisberg

044 508 54 92